Sprachsensible Vermittlung im Museum: Projekt und Fortbildung

Sprache ist das wichtigste Werkzeug bei vielen Vermittlungsangeboten. Wie Vermittler/innen Sprache einsetzen, ist für Besucher/innen entscheidend und kann einen Museumsbesuch entweder zu einem inkludierenden oder zu einem ausschließenden Erlebnis … mehr

Storytelling im digitalen Raum – Besucher/innen kommunizieren kreativ im Museum

Chatbots, Apps, virtuelle Ausstellungen? Statt im Museum bei – wenn auch spannenden – Technologien anzusetzen, kann in der digitalen musealen Vermittlung auch das Erzählen, Sprechen und Austauschen über Themen, Objekte und Exponate im Zentrum s … mehr

Barrierefreiheit im Museum dank Key Enabling Technologies und partizipativen Konzepten

Warum partizipative Konzepte Museen sind öffentlicher Raum, kulturelle Artefakte Teil unseres gesamtgesellschaftlichen Erbes – und trotzdem bleiben oft gerade öffentliche Kulturinstitutionen und ihre Ausstellungsstücke für Menschen mit besonder … mehr

Künstlerhaus from Home – vielfältiges digitales Kunst- und Kulturvermittlungsprogramm

Aufgrund der aktuellen Entwicklungen rund um das Coronavirus bietet das Künstlerhaus ab sofort ein vielfältiges und umfangreiches Angebot an digitalen Programmen an. Unter #KünstlerhausFromHome können auf Instagram, Facebook und auf der Webseite … mehr

Vom Sehen und Sprechen: Deutsch lernen im Belvedere

Kreative und kommunikative Kompetenzen stärken, Neugierde wecken, Verständnis fördern oder aber auch Denkprozesse anregen: Das sind täglich die wesentlichen Aufgaben in der Kunst- und Kulturvermittlung. Im Zentrum der gängigen Praxis steht dabe … mehr

#sharedideas: Datenbank für Vermittlungsprogramme

Das Vermitteln von Ausstellungs- und Museumsinhalten ist ein wesentlicher Bestandteil der täglichen Arbeit. Da sind gut Ideen immer gefragt: Mit dem Projekt KulturGut vermitteln – Museum bildet! hat es sich der Deutsche Museumsbund gemeinsam mit v … mehr